Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die nachstehenden Bedingungen dienen einer klaren Regelung der gegenseitigen Geschäftsbeziehungen zwischen den Kunden
und der Firma BAUMGARTNER’S REINIGUNGS-SERVICE (nachfolgend Firma genannt).
Vorbehalten bleiben besondere Vereinbarungen.

Garantie

Beanstandungen der Kunden aus der Ausführung von Aufträgen sind innerhalb 3 Tagen nach Beendigung der Arbeit
schriftlich an die Firma zu richten. Garantieleistungen erfolgen Aufgrund der schriftlichen Beanstandungen
und nach Absprache mit den Kunden.

Sorgfaltspflicht

Die Firma behandelt fremdes Eigentum mit der gleichen Sorgfalt wie ihr eigenes.

Nacht- Sonn- und Feiertagseinsätze

Werktags ab 22.00 Uhr bis 06.00 Uhr, Samstags ab 20.00 Uhr bis Montag 06.00 Uhr und Vorabend
eines gesetzlichen Feiertages ab 18.00 Uhr bis zum nächsten Arbeitstag 06.00 Uhr gelten die Schweizerischen Gesetzlichen Vorgaben
für die Preisanpassung.

Offerten

Offerten werden grundsätzlich gratis erstellt, die Anfahrt wird in Rechnung gestellt.

Anfahrt

Ansätze für Winterthur CHF 30.00 / Ausserhalb CHF 45.00

Rabatt

Auf ausserordentliche Arbeiten im Zusammenhang mit befristeten und unbefristeten Aufträgen, wird ein Rabatt von 5% gewährt.

Vertrag / Pflichtenheft / Auftragsbestätigung

Arbeiten werden grundsätzlich nur nach Unterzeichnung eines Vertrages ausgeführt.
Der Vertrag für Einzelaufträge gilt nach Unterzeichnung durch die Firma zugleich als Auftragsbestätigung.
Der Vertrag für befristete und unbefristete Aufträge ist kombiniert mit einem Pflichtenheft (integrierter Vertragsbestandteil),
und gilt nach Unterzeichnung durch die Firma zugleich als Auftragsbestätigung.

Aufwandsänderungen

Bei Einzelaufträgen behalten wir uns Aufwandsänderungen von + / - 10% vor.
Die Umzugswohnungen müssen zwingend in Besenreinen Zustand an uns übergeben werden, sollte dies nicht der Fall sein, wird der Mehraufwand zusätzlich im Stundensatz zu CHF 65.00 verrechnet.
Bei befristeten und unbefristeten Aufträgen wird aufgrund einer Aufwandsänderung eine neue Berechnung vorgenommen
sowie eine neue vertragliche Grundlage erstellt.

Ausserordentliche Arbeiten

Bei befristeten und unbefristeten Aufträgen mit Monatsrechnung, werden ausserordentlich ausgeführte Arbeiten jeweils separat
auf der folgenden Monatsrechnung belastet.

Verbrauchsmaterial / Ersatzteile / Servicekosten Unterhalt
Diese Aufwendungen werden jeweils separat auf der folgenden Monatsrechnung belastet. Spezielle vertragliche Vereinbarungen vorbehalten!

Zahlungskondition

Rechnungsgesamtbetrag zahlbar innerhalb 20 Tagen netto.

Bankverbindung

PostFinance
Konto Nr.: 85-53660-9
IBAN.: CH 10 0900 0000 8505 3660-9

Preisanpassung / Teuerung

Preisanpassungen werden wenn nötig immer zu Beginn des neuen Geschäftsjahres vorgenommen, das heisst per 1. Januar.
Die Kunden werden jeweils im Dezember schriftlich informiert.

Kündigung

Einzelaufträge schriftlich innerhalb 7 Tagen nach Unterzeichnung des Vertrages.
Befristete und unbefristete Aufträge beiderseits ohne Angabe von Gründen, schriftlich unter Einhaltung einer 3- Monatigen Kündigungsfrist,
per Ende Monat. (Datum des Poststempels)

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Alle Rechtsbeziehungen der Kunden mit der Firma unterstehen schweizerischem Recht.
Der Gerichtsstand für sämtliche vertraglichen und ausservertraglichen Ansprüche ist Winterthur.

Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Die Firma kann die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit ändern. Die Kunden werden jeweils schriftlich informiert.

Version 2014